Aktuelles aus Altenstadt

+++ 02. Juli 2021 – Zweiter Bauabschnitt „Oberau Süd Teil III“ wird in Teilen mit Erbbaurecht vergeben +++

Die teilweise Vergabe der restlichen Gründstücke im zweiten Bauabschnitt des Neubaugebietes „Oberau Süd Teil III“ per Erbbaurecht wurde nun von der Gemeindevertretung einstimmig beschlossen. Hierbei handelte es sich um einen von uns bereits in 2019 gestellten Antrag als ein Baustein, dass Wohnen in Altenstadt für alle Menschen bezahlbar bleibt.

Der in der gleichen Sitzung beschlossene Grundstückspreis von € 350,00 pro Quadratmeter bestärkte uns noch einmal für diese Möglichkeit zu kämpfen. Der Preis stieg von €250,00 bzw. € 275,00 pro Quadratmeter je nach Lage im ersten Bauabschnitt innerhalb von zwei Jahren also deutlich an.

Die Details zum Erbbaurecht und welche Gründstücke es betrifft können Sie hier nachlesen.

 

+++ 30. Juni 2021 – Neue Homepage unserer Gemeinde +++

Die mittlerweile in die Jahre gekommene Homepage unserer Gemeinde – www.altenstadt.de – wurde endlich neu aufgesetzt und zeigt sich in deutlich modernerem Design.

Die Menüstruktur ist weitestgehend gleich geblieben. Die Homepage wirkt jedoch deutlich übersichtlicher. Neben aktuellen Informationen zu Veranstaltungen, Straßensperrungen, etc. finden Sie hier auch immer die Protokolle der verschiedenen Gremiensitzungen.

 

+++ 23. Juni 2021 – Neue Investoren für Entwicklungsgebiet an B521 +++

Nachdem vor einigen Monate die Zusammenarbeit mit einem Investor für das Gebiet „Frankfurter Straße / B521“ westlich von Altenstadt beendet werden musste kommt nun endlich wieder Bewegung in das Projekt. In einer gemeinsamen Sitzung vom Haupt- und Finanzausschuss, sowie des Ausschusses Bau, Planung, Verkehr und Umwelt stellten drei Investoren ihre Vorschläge zur Realisierung vor.

Basis war jeweils die schon deutlich voran geschrittene Planung, die durch die Gemeindevertretung bereits Ende 2019 beschlossen wurde. Neben dem Neubau eines Supermarktes als sogenannter „Vollsortimenter“ und Wohnbebauung geht es vor allem um ein Ärztehaus Für dieses setzen wir uns bekanntermaßen schon lange ein, da die ärztliche Versorgung Altenstädter Bürgerinnen und Bürger in den letzten Jahren leider nicht besser geworden ist. Hinzu kämen verschiedene Pflegeeinrichtung – also für stationäre Betreuung, sowie Tagespflege.

Unser Ziel ist es, dass bis in den Herbst 2021 eine Entscheidung getroffen ist.

 

+++ 12. Mai 2021 – Konstituierende Sitzungen der weiteren Ortsbeiräte +++

In der vergangenen Woche haben sich die restlichen Ortsbeiräte unserer Gemeinde zur Konstituierung getroffen und ihre Arbeit aufgenommen.

In Höchst wurde der bisherige Ortsvorsteher, Volker Erb-Trost, in seinem Amt bestätigt. Jürgen Seitz übernimmt die Position des Schriftführers, Dominik Kessler fungiert als sein Stellvertreter. Außerdem gehört Svend Hochbaum dem Ortsbeirat an. In der Waldsiedlung wurde Jürgen Marquardt zum stellv. Ortsvorsteher gewählt, desweiteren nehmen Sandra Bolte und Eleonore Schaller ein Mandat wahr. Schließlich traf sich auch noch der Ortsbeirat Oberau, hier sind Rebecca Horn und Gisela Fröhlich die Ansprechpartnerinnen vor Ort.

Nähere Informationen zu unseren Ortsbeiräten können Sie hier erfahren.

 

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier.